Wir nutzen Cookies, auch von Dritten, um unsere Serviceleistungen zu verbessern, Ihnen zu Ihren Einstellungen passende Werbeanzeigen zu zeigen,

statistische Analysen zum Verhalten der Browser unserer Nutzer durchzuführen und die Interaktion mit sozialen Netzwerken zu verbessern.

Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie mit den Cookies einverstanden sind. Sie können hier die Einstellungen ändern oder weitere

Mehr Information
RESERVIERUNGEN Reiseprofis >
Wählen Sie Hotel / Appartement
Anreise
Abreise
Zimmer
ZIMMER 1:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 2:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 3:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 4:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 5:
Erwachsene
Kinder
VERFÜGBARKEIT ÜBERPRÜFEN
Marbella

Die besten Restaurants in Marbella

Tapas - Fisch und Meeresfrüchte - Internationale - Andere

 

Die Gastronomie von Marbella bleibt dem besonderen Flair der Stadt treu: Ein perfektes Zusammenspiel von exotischen und traditionellen Gerichten, auf die Sie nicht verzichten sollten. Die Stars der Speisekarten sind frittierte Fische und die berühmten Espetos, Sardinen, die auf Schilfstangen aufgespießt und über Holzfeuer gegrillt werden.

 

Tapas

 

Eine Tapatour ist ein typischer und sehr beliebter Brauch in Spanien. Diese schmackhaften, kleinen Appetithäppchen sind eine kulinarische Spezialität der schönen Stadt. Wir empfehlen Ihnen die besten Restaurants in Marbella für den „Tapeo“:

 

Beach Club Restaurante Grill des Fuerte Miramar (vor dem Hotel Fuerte Miramar)

 

Dieses Restaurant, das direkt am Strand vor dem Hotel Fuerte Miramar liegt, bietet eine kreative Küche auf der Basis von leckeren "Häppchen" sowie leichten Gerichten, die man am Tisch oder tagsüber auch auf der Sonnenliege essen kann. Genießen Sie dabei einen erfrischenden Aperitif und den einzigartigen Meeresblick!

 

La Taberna del Pintxo (5 Min. zu Fuß)

 

Hier können Sie ein ganz neues gastronomisches Konzept erleben. Die Gäste wählen aus einer Vielfalt an kalten und warmen Tapas, die von dem freundlichen Servicepersonal gereicht werden.

 

La Venencia (2 Min. zu Fuß)

 

Das Restaurant mit seinem gemütlichen und rustikalen Ambiente bietet Ihnen eine große Auswahl der bekanntesten Tapas. Dazu gehören unter anderem iberische Wurstwaren, gegrillte Chorizo aus den Bergen und Babybohnen mit Schinken. Inicio

 

Fisch und Meeresfrüchte

 

Das Mittelmeer an der Costa del Sol ist sehr reich an Fisch und Meeresfrüchten und zieht damit die Freunde des guten Essens an. Um diese köstlichen Gerichte zu probieren, sind folgende Restaurants in Marbella einen Besuch wert:

 

Beach Club Restaurante Grill des Fuerte Marbella (vor dem Hotel Fuerte Marbella)

 

Dieses einladende Restaurant am Strand befindet sich direkt vor dem Hotel Fuerte Marbella. Im Juli und August öffnet das Restaurant zum Mittag- und Abendessen. Die Speisekarte umfasst die besten Reisgerichte sowie die Spezialität des Hauses: Fischspieße im Holzfeuer gegrillt.

 

Restaurant Santiago (3 Min. zu Fuß)

 

Das Lokal gehört zu den besten Fischrestaurants ganz Spaniens. Innovation und Tradition vermischen sich hier mit einem luxuriösen Ambiente. Das umfangreiche Angebot an Speisen hat dem Restaurant internationales Ansehen eingebracht.

 

Altamirano (5 Min. zu Fuß)

 

Wegen des gemütlichen und lockeren Ambientes wird das Restaurant gerne von Gruppen oder Familien besucht. In der Küche dreht sich alles um den Fisch, der morgens frisch in der Fischhalle gekauft wird. Hier können Sie ganze oder halbe Portionen unterschiedlicher Gerichte mit Fisch oder Meeresfrüchten bestellen.

 

El Hogar del Pescador (10 Min. zu Fuß)

 

Steinbutte, Rotbarben, Doraden, Seezungen oder kleine Sardellen sind nur einige der vorzüglichen Spezialitäten, die Sie täglich im El Hogar del Pescador entdecken können. Der richtige Ort, um ausgezeichneten Fisch essen zu gehen. Inicio

 

Marbella bietet aufgrund seines kosmopolitischen Charakters auch exklusivere und internationale Gerichte an

 

Buenaventura (5 Min. zu Fuß)

 

Das geschichtsträchtige Gasthaus in der Altstadt verwendet für alle Gerichte ausschließlich ökologische Zutaten. Ajoblanco, Tataki, Tomatencreme, gegrillte Foie-Gras, Reis mit Hummer oder Spanferkel sind nur ein paar der Angebote. In diesem Restaurant war Michelle Obama, die Frau des amerikanischen Präsidenten Barack Obama, bereits zu Gast, als sie die Costa del Sol besuchte. Inicio

 

Andere Restaurants in Marbella

 

Flamencolokal Tablao de Flamenco Ana María (10 Min. zu Fuß)

 

In der Altstadt von Marbella befindet sich eines der berühmtesten Flamencolokale der Provinz Málaga. Bei feurigem Flamencotanz und traditionellem Gesang können Sie dort besten andalusischen Wein genießen.Inicio

VERBINDEN:
Folgen Sie uns in:
  • Instagram
  • Folgen Sie uns in Pinterest
  • Google +
  • Facebook
  • Twitter
  • Flickr
  • Youtube
55
Kommentare unserer Gäster
Fuerte Estepona
Georg (Atzbach - Lahnau) / 04-Jul- 2014
8
KOMMENTARE LESEN:
KOMMENTARE LESEN