Wir nutzen Cookies, auch von Dritten, um unsere Serviceleistungen zu verbessern, Ihnen zu Ihren Einstellungen passende Werbeanzeigen zu zeigen,

statistische Analysen zum Verhalten der Browser unserer Nutzer durchzuführen und die Interaktion mit sozialen Netzwerken zu verbessern.

Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie mit den Cookies einverstanden sind. Sie können hier die Einstellungen ändern oder weitere

Mehr Information
RESERVIERUNGEN Reiseprofis >
Wählen Sie Hotel / Appartement
Anreise
Abreise
Zimmer
ZIMMER 1:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 2:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 3:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 4:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 5:
Erwachsene
Kinder
VERFÜGBARKEIT ÜBERPRÜFEN
Marbella

Das beste der Altstadt

Marbella ist für die Liebhaber von Strand und Glamour ein Paradies. Was nicht so bekannt ist, ist die Altstadt, die mit seinen engen, weiß getünchten Gassen überrascht. Auf einem Spaziergang werden Sie den Charme des einst typisch andalusischen Dorfs entdecken. Schauen Sie sich auch die alten Stadtmauern und Kirchen an.

 

Entfernungen vom Hotel Fuerte Marbella und Hotel Fuerte Miramar

 

Altstadt Kirche La Encarnación (5 Min. zu Fuß)

Sie sticht aufgrund Ihrer Ausmaße und vor allem wegen der Höhe ihrer Schiffe und der Zentralkuppel hervor, die einen grandiosen Anblick bieten. Dies Kirche hat Chorstühle mit einer Orgel und einen 33 Meter hohen Glockenturm. Es gibt mehrere Altare und Kapellen sowie eine der größten Orgeln von ganz Spanien. Sie ist  unter den Einwohnern Marbellas der beliebteste Gottestempel. 

Altstadt Plaza de los Naranjos (Orangenplatz) (6 Min. zu Fuß)

Mit seinem besonderen Brunnen aus der Renaissance, umhüllt vom Duft der Orangenblüten und umgeben von typischen weißen Häusern wird hier die bodenständige und zauberhafte "Andalusí" Essenz zur Schau gestellt. Dieser lebhafte Platz lädt dazu ein, im Schatten der Orangebäume Platz zu nehmen, um einen Aperitif zu genießen.

Altstadt Rathaus aus dem XVI Jahrhundert (5 Min. zu Fuß)

Der Bau des heutigen Rathaus von Marbella wurde von den Katholischen Königen in Auftrag gegeben. An einer seiner Fassaden kann man Gedenktafeln sehen, die an die Wiedereroberung der Stadt erinnern und der Renaissance-Stil wird durch einen feierlich wirkenden Innenhof im Gebäude konserviert.

Altstadt Casa del Corregidor (Haus des Landvogts) (5 Min. zu Fuß)

Herrschaftshaus aus dem XVI Jahrhundert, bei dem sich an seiner Fassade die Stilrichtungen der Gotik, Renaissance und Mudejar vermischen. Am Dach kann man verschiedene Mauerfresken bewundern. Es ist eines der symbolträchtigsten Gebäude der Stadt und befindet sich auf dem Orangenplatz.

Altstadt Wallfahrtskirche von Santiago (5 Min. zu Fuß)

Erste christliche Kirche der Stadt, die im XV Jahrhundert erbaut wurde. Heute ist sie Sitz der Bruderschaft Santísimo Cristo del Amor, María Santísima de la Caridad und Juan Evangelista. Sie befindet sich auf dem Orangenplatz in der Altstadt, neben dem Rathausgebäude.

Altstadt Museum für zeitgenössische spanische Grafik (5 Min. zu Fuß)

Es besitzt eine Grafiksammlung von Künstlern des XX Jahrhunderts wie u. a. Picasso, Miró, Dalí, Tapies und Chillida sowie einen Saal, der einer didaktischen Ausstellung über Grafiktechniken gewidmet ist.

Altstadt Überreste der arabischen Stadtmauer und der Festung (7 Min. zu Fuß)

Die Stadtmauer verlief um die gesamte alte arabische Stadt von Marbella. In der arabischen Festung kann man noch Überreste römischer Kapitele sehen, die aus anderen Gebäuden entfernt wurden, um die existierenden Mauern zu nutzen. Eine Besichtigung dieses Monuments versetzt einen in die arabische Epoche dieses Küstenorts.

Altstadt Skulpturen von Dalí (2 Min. zu Fuß)

Nicht in der Altstadt, aber trotzdem im Zentrum: Auf der Avenida del Mar in Marbella befindet sich eine Ausstellung unter freiem Himmel mit Skulpturen von Salvador Dalí. Der sitzende Don Quijote, Mercurio oder die Gala Gradiva sind nur einige der Werke dieses spanischen Genies, die auf den Horizont Marbellas blicken.

VERBINDEN:
Folgen Sie uns in:
  • Folgen Sie uns in Pinterest
  • Google +
  • Facebook
  • Twitter
  • Flickr
  • Youtube
41
Kommentare unserer Gäster
Fuerte Calaceite
Franz / 30-Jun- 2014
10
KOMMENTARE LESEN:
KOMMENTARE LESEN