Wir nutzen Cookies, auch von Dritten, um unsere Serviceleistungen zu verbessern, Ihnen zu Ihren Einstellungen passende Werbeanzeigen zu zeigen,

statistische Analysen zum Verhalten der Browser unserer Nutzer durchzuführen und die Interaktion mit sozialen Netzwerken zu verbessern.

Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie mit den Cookies einverstanden sind. Sie können hier die Einstellungen ändern oder weitere

Mehr Information
RESERVIERUNGEN Reiseprofis >
Wählen Sie Hotel / Appartement
Anreise
Abreise
Zimmer
ZIMMER 1:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 2:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 3:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 4:
Erwachsene
Kinder
ZIMMER 5:
Erwachsene
Kinder
VERFÜGBARKEIT ÜBERPRÜFEN
Call Center (ohne Kosten)
+49 08006556565
Reiseführer
Download Grazalema Reiseführer

.

Anmeldung Newsletter
Erhalten Sie die Neuheiten von Fuerte Hoteles
EINLOGGEN
Sierra de Grazalema, Ronda

Lassen Sie es sich nicht entgehen

Die Sierra von Grazalema ist einer der bedeutendsten Naturschätze Spaniens. Abgesehen vom umweltbezogenen Wert dieser Gegend, ist es ein Gebiet voller Tradition und Kultur. Hier befinden sich auch einige der schönsten weißen Dörfer Andalusiens.



Wanderungen durch die Sierra von Grazalema
Der Naturpark Sierra de Grazalema wurde von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. Die abwechslungsreichen Landschaften machen diese Region zum idealen Ort für Wanderungen auf den Routen Pinsapar, am Majaceite Fluss oder Garganta Verde (Grüne Schlucht).

 

Die Pinsapo-Tanne, eine Reliquie des Quartärs
Die Pinsapo-Tanne (Abies pinsapo) ist eine mediterrane Tanne, die weltweit einzigartig ist. Eine Reliquie des Quartärs, die man in Bergen rund um Grazalema in ihrer vollen Pracht bewundern kann. Dieser Baum wurde vom Schweizer Botaniker Pierre Edmond Boissier in seinem Werk Voyage botanique dans le Midi de l´Espagne (Botanische Reise durch Südspanien) 1838 wissenschaftlich beschrieben.


Vogelbeobachtung
In diesem Naturgebiet kann man vom Gänsegeier über den Zwergadler bis hin zu den lebendigen Blaumeisen, Stelzen und Käuzen mehr als 200 Vogelarten und andere Tiere beobachten.


Historisches Ortszentrum von Grazalema
Grazalema ist einer der schönsten Orte der Route der weißen Dörfer. Als Anerkennung wurde Grazalema mit dem Nationalpreis für Verschönerungen ausgezeichnet und gehört mit seinen engen, gepflasterten Gassen zum Pflichtprogramm jedes Besuchers, der hier die weiß getünchten Häuser  mit ihren Geranien und Bougainvilles genießen möchte.


Das Schauspiel der Wegelagerer
Ende Oktober findet in Grazalema normalerweise die historische Aufführung "Blut und Liebe in der Sierra" statt, die vom Leben des Wegelagerers José María Hinojosa, alias "El Tempranillo", handelt und bei der die Einwohner des Ortes in die Rolle der damaligen Gestalten schlüpfen.

VERBINDEN:
Folgen Sie uns in:
  • Folgen Sie uns in Pinterest
  • Google +
  • Facebook
  • Twitter
  • Flickr
  • Youtube
1
Kommentare unserer Gäster
Fuerte Grazalema
Schönes hotel in traumhafter umgebung, mit sehr guter küche.
Martin / 01-Nov- 2013
8
KOMMENTARE LESEN:
KOMMENTARE LESEN